Dies erklärt einiges...
Wie gut, dass es eine zuverlässige Enzyklopädie wie die Kamelopedia gibt. Und genauso gut, dass es hier nur 100% Wahrheit gibt :-)

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag